UFO068 Männerrunde

Nach fünf östrogengeladenen Folginnen widmen wir uns wieder den Themen, die uns wirklich interessieren: Tischkicker, Dosenbier und faire Bezahlung am Arbeitsplatz.

11 Gedanken zu „UFO068 Männerrunde

  1. Mona

    Hach ihr Jungs ich höre euch einfach gerne zu. Zum Einschlafen seid ihr leider nicht geeignet, dafür regen eure Stimmen und weiteren Geräusche zu sehr mein Gehirn zum Mitdenken, Mitreden, Mitlachen an. Aber das können wir ja als mäßiges Kompliment vielleicht verbuchen!? Es macht Spaß mit euch durch den verregneten Kölner Sommer zu fahren! Macht weiter so und ladet endlich den King Böhmermann ein!

    Antworten
  2. Frank Reich

    Florentin und Stefan, ihr habt mal in einer vorherigen Folge erwähnt, dass ihr euren Kindern mal Wörter beibringen wollt die eine andere Bedeutung haben als sie eigentlich haben. Da kann ich euch nur den Film DOGTOOTH empfehlen, den auch Schröck sehr gelobt habt. Da ich weiß, dass Florentin auch ein Cineast erster Stunde ist kann ich ihm den Film sehr empfehlen. Viel Spaß und ich heb ab bluwuhuhuhuhuhuh.

    Grüße
    Frank aus Köln.

    Antworten
  3. julian

    Moin,

    bin erst vor ein paar tagen auf euren podcast gekommen (Böhmi erwähnte euch mal) . seitdem höre ich alle folgen nach in absteigener reihenfolge. mittlerweile bei folge 36 angekommen.

    Wie alt seid ihr eigentlich wirklich?

    Antworten
  4. Raffael

    Hallo liebes PodcastUfo-Team,

    Im Sendetitel wurden mir Männer und E versprochen, leider tauchte in dieser Episode zu keinem Zeitpunkt E auf. Ein solcher Titel suggeriert mir eine genauere Betrachtung des Themas E, meine Erwartungen an die Sendung konnten somit nicht vollends erfüllt werden.

    Mit Liebe und Lebensfreude,

    Raffael

    Antworten
  5. Ja

    Frueher waren die Kommentare besser. Jetzt nur noch langweilige Lobeleien. Es ging bergab nach Florentins „Ich kann Dinge nur als Satire einordnen, wenn die Kommentare einen Satireschluessel anhaengen“.

    Satireschluessel: Keine Satire.

    Antworten
    1. Das (echte) Ding der Masse

      Bei mir hat nicht Florentin oder Stefans Gejammer dafür gesorgt zurückzuschrauben, sondern vielmehr die allgemein fehlende Anerkennung dieser Kunstform. Finde das da schon einige Perlen dabei waren, die leider weder von Hörern, noch von Produzenten erkannt wurden #PerlenvordieSäue. Könnte mir aber ein Comeback durchaus vorstellen…

      Antworten
  6. Phil

    Koenntet ihr den Link zum Shop im Widget rechts bitte Klickbar machen? Ansonsten guter Podcast.

    PS: HTML Link. <a href….

    Antworten
  7. Dominik

    Hallo ihr beiden,
    hab euch durch die Rocket Beans kennengelernt.
    Jetzt genug des Lobes und ran an den Speck: Ein Freund von mir kaufte auch einmal eine ganze Menge Toffifee. Das hing damit zusammen, dass Toffifee häufig Bahn-Gutscheinaktionen durchführt. Diese Gutscheine und teilweise auch die Schokolade werden dann auf Ebay verkauft, insgesamt also ein Gewinn. Vielleicht war das bei dem Kerl genauso.

    Grüße
    Dominik

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.