UFO091 Bamboocha

Eine neue Premiumfolge aus dem Hause Titze, Titze & Will. Gut Vorbereitet, bärenstark aufgenommen, knallhart abgeliefert! Herausgekommen sind mehr als 4 Minuten spritzigen Klamauktalks für den Hörer mit Pfiff!

24 Gedanken zu „UFO091 Bamboocha

  1. nepnik

    wahnsinns folge! hab mich bei florentins geschichte über seinem vater am strand tot gelacht.
    mehr aber auch nicht.. (ist das noch cool zu sagen?)

    Antworten
  2. Dawidoo

    Hey ihr Podcast Uforisten,

    Habe vor Kurzem zufällig zu eurem Podcast gefunden und mir voller Begeisterung vorgenommen alle Folgen nachzuhören. Hab aber nach einiger Zeit gemerkt, wie anstrengend das wird. Ich weiß nicht, ob ich das durchhalte. Bin jetzt übrigens bei Folge 2….
    Ihr seid zwei wirklich aufgedrehte Unterhaltungsbohrmaschinen! Das muss man aushalten können. Ich muss nach jeder Folge einmal durchschnaufen und mich sammeln.
    Ich würde gerne von euch wissen, ob es sich lohnt alle Folgen nachzuhören. Ihr wisst es ja am Besten! Ihr wisst, was auf mich zukommt. Soll ich vielleicht ein paar Folgen skippen? Gleich die neuen anhören? Oder vielleicht das Ganze sein lassen und mir ne ordentliche Beschäftigung suchen?

    Ich brauche euren Rat! Eine kurze Antwort wäre superfanservicemäßig!

    Antworten
    1. Uybfi

      Als jemand der seit Folge 5 dabei ist: Erst die vielen, vielen…wirklich vielen Tiefen machen die Höhen erst zu dem was sie sind: das beste was Podcastdeutschland zu bieten hat. Also definitiv anhören. Folge 12 wird dein Leben verändern.

      Antworten
    2. Hugh Jazz

      Die Maxi Gstettenbauer Folge ist so ziemlich der absolute Tiefpunkt vom ganzen Podcast. Musst du dir überlegen ob du da duch willst oder nicht.

      Antworten
  3. Gordon Nodrog

    Per Definition lebt Latein, es gibt Leute die es sprechen können und es ist eine Amtssprache im Vatikan.

    Antworten
  4. asdf

    Pornhub arbeitet an einem Gerät, das Gerüche emittiert. Damit soll das VR-Erlebnis noch immersiver werden.
    Das Geruchskino steht also in den Startlöchern.

    Antworten
  5. granapadano

    biin seit kurzem erst hörer und springe gedanklich ständig zwischen
    „cooler und lustiger podcast“ und „alter wie schafft ihr es im alltag zu überleben?“

    unterm strich großes lob und so

    Antworten
  6. Kamelschwalbe

    Bonjour mes amis!

    «Jack Sparrow» müsste man allerdings mit «Hans Spatz» übersetzen, denn «Jack» ist eine Nebenform von «John» (bzw. «Johannes», «Johann», «Hannes» oder «Hans») und nicht von «Jakob». Das wäre dann nämlich «Jake».

    Antworten
  7. Nudelrakete

    Ich bin kein Anwalt und kann euch auch nicht dabei helfen, das Geld von Paypal schneller zu kriegen, aber ich stimme zu, dass 180 Tage wirklich eine sehr lange Wartezeit sind.

    Antworten
  8. holgrich

    Zu euren Fragen/Anmerkungen:
    – Anzahl der Zwerge = Stromstärke
    – Geschwindigkeit mit der die Zwerge ihre Arme wirbeln = Spannung
    – Akkukapazität (mAh) = Anzahl der Zwerge * Zeit die die Zwerge benötigen um den Raum zu passieren

    Vereinfachte Darstellung:
    – Die kleinen Zwerge wirbeln mit den Armen und der Luftzug treibt das kleine Grammophon in deinem Diskman an.

    Interesse an weiteren Darstellungen? Ihr schlagt drei Vorgänge vor, die ihr nicht versteht (die Liste ist bekanntermaßen ja sehr lang) und ich wähle einen. Vielleicht wieder eine Zwergenmetapher.

    Antworten
  9. Göbel

    Was haltet ihr eigentlich von der Lage Night Landschaft in Deutschland? Vermisst ihr nicht auch dieses lockerleichte TV Total Standup mit Einspielern aus dem Fernsehen? Oder ist euch mittlerweile alles egal?

    Schöne Grüße aus der Zone

    Antworten
  10. K auf K

    Ich bin selbst übergewichtig und „K auf K“ funktioniert einwandfrei! Es sollte übrigens einen „K auf K“ Emoji geben.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.