UFO118 Sole

Kein leichtes Thema, das sich die beiden UFOler da ausgesucht haben. Aber wäre es nicht fatal vor komplexen Themen zurückzuschrecken, nur weil sie etwas sperrig sind? Ja und Nein und Ja. Das Podcast Ufo na klar. Jetzt.

11 Gedanken zu „UFO118 Sole

  1. Flugzeugdieb

    Falls es jemanden interessiert:
    Große Verkehrsflugzeuge werden in der Regel nicht abgeschlossen, sondern lediglich versiegelt. Es wird angenommen, dass Verkehrsflugzeuge nicht unbemerkt gestohlen werden können, da sie meist auf großen bewachten Flughäfen abgestellt sind, zu denen nicht jeder ohne weiteres Zugang hat.
    Ein Fall eines gestohlenen Flugzeuges ist jedoch bekannt: https://de.wikipedia.org/wiki/Verschwinden_der_Boeing_727_N844AA

    Kleinere Flugzeuge, die oft auf kleineren unbewachten Plätzen abgestellt sind, werden allerdings tatsächlich abgeschlossen. Hier kommt es sogar regelmäßig zu Diebstählen.

    Zum Thema geparkte Flugzeuge:
    Generell sollen sich die Flugzeuge so kurz wie möglich am Boden befinden. Sie verdienen nur Geld, wenn sie fliegen.
    Unsere Airline fliegt auch auf die Malediven. Ich glaube, dass die Maschine noch am selben oder spätestens am nächsten Tag wieder zurück geht. Die Crews fliegen nicht zwangsläufig mit dem selben Flugzeug zurück.
    Die HANGARS sind nicht zum Parken da, sondern für Reparaturen und Wartungsarbeiten.

    Thema Durchstarten:
    In 90% der Fälle ist der Grund fürs Durchstarten wesentlich weniger spektakulär, als du es dir vorstellst Stefan. Bei uns gilt die Regel, dass das Flugzeug vor der Landung in 1000 Fuß komplett konfiguriert sein muss. Geschwindigkeit, Höhe und Landeklappenstellung müssen stimmen. Außerdem muss sich das Flugzeug vertikal und lateral exakt auf dem Gleitpfad befinden. Ist einer der Parameter nicht im Soll, wird durchgestartet. Andere Gründe könnten Windscherungen oder Tiere und Flugzeuge sein, die sich noch auf der Landebahn befinden. Bei schlechter Sicht durch Nebel ist außerdem eine Entscheidungshöhe festgelegt, die sich nach technologischer Austattung des Flugzeuges und der Landebahn richtet. Ist die Landebahn bei der bestimmten Höhe nicht in Sicht, wird durchgestartet und gewartet, bis der Nebel verzieht. Passiert das nicht in absehbarer Zeit, wird ein anderer Flughafen mit besseren Wetterverhältnissen angeflogen.

    Vielleicht wurden ja einige Fragen beantwortet! 🙂

    Antworten
  2. Johannes der Elf

    Ich fühle mich als Geowissenschaftler sehr beleidigt … und Erdöl entsteht eher aus Mikroorganismen, als aus Dinosauriern. Bildet euch mal weiter. Ich geh jetzt zurück in mein Institut und mach nichts und rechne irgendwelche Nummern aus.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.