UFO123 Arrrrr!

Vielen Dank an Denis für das Intro dieser Folge! Ansonsten müsst ihr nicht viel wissen für die Folge. Das meiste solltet ihr so verstehen. Unsere Empfehlungen: Adam Neely, Jenny Nicholson, Mark Brown, Cazzie David. Viel Spaß!

12 Gedanken zu „UFO123 Arrrrr!

  1. ehm.

    Französisch kann ich nach fünf Schuljahren übrigens auch nicht mehr, das einzige was tatsächlich hängengeblieben ist, ist meine alte Französischlehrerin, die wir liebevoll „besoffenes Eichhörnchen“ genannt haben. Dass sie ganz große Augen hatte und super hektisch zwischen den Tischen umhergerannt ist, hat damit natürlich nichts zu tun. Auf jeden Fall bescherte uns den SchuSchu (Schummelschutz), und den grandiosen Merksatz. „Me, le, te, le, se, le aaaaaaaaaaaaaabeeeer (große starrende Augen) le lui le leur !!!! … Was auch immer das heißt … keine Ahnung.

    Hier übrigens noch ein weiteres tolles Lied von France Gall:
    Das war eine schöne Party – https://www.youtube.com/watch?v=FgsIjO2MNMo

    Antworten
  2. Geht doch nichts an

    Florentin arbeite ab jetzt doch Vollzeit bei RBTV, kannst dann ja jeden Tag Rage of Empires, Nils Fischer geht Viral und Plonquez produzieren, wäre richtig geil, mehr aber auch nicht.

    Antworten
  3. Horsti

    Wie heißt denn der französische Song von dem Stefan sprach? Ich kenne ihn auch, kann den Namen aber nicht finden…

    Antworten
  4. Jounathaen

    Fun Fact: Telegram ist als „einzige“ Chat App nicht richtig verschlüsselt. (Ausnahme Geheime Chats die niemand benutzt)

    Antworten
  5. Felix

    Hey ihr zwei!
    Ich bin noch Schüller und habe in Biologie gelernt das der besagte Anglerfisch die Lampe braucht um zu sehen. Weil da unten so wenig Licht ist , und Augen zum sehen Licht brauchen, macht der sich sein eigenes Licht.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.