UFO137 Who are you when no one’s watching?

Ey gerade haben wir einen Lauf. Kaum liegt Urfeind AIDS im Staub, machen wir uns schon an die nächste Geißel der Menschheit: Badhygiene. An alle Scheusale und Ungetüme da draußen: Bald seid ihr auch dran!

7 Gedanken zu „UFO137 Who are you when no one’s watching?

  1. Thomas

    Auch auf der „Winkerkelle“ der Polizei steht die Aufforderung zum Anhalten in Spiegelschrift.
    Da frage ich mich, welcher normale Mensch hat die Fähigkeit, das Wort Polizei im Rückspiegel auf einer Kinderpizza großen Scheibe zu lesen?
    Und welche Bundesländer sind auf die grandiose Idee gekommen den Verkehrsstab wieder einzuführen?
    Auf der Wikipedia Seite ist sehr gut zu erkennen, mit welcher Leidenschaft und Freude der Polizist auf dem Bild sein Arbeitsgerät benutzt.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Verkehrsstab

    Antworten
  2. Anna

    Kleine Analogie zur WC-Ente:
    Ich habe es mir, vor einigen Jahren als ich noch jünger war, zum Hobby gemacht, Mangelstücke in jeglicher Art von Süßigkeiten zum jeweiligen Hersteller (zB. Haribo, Katjes, M&Ms) zurückzuschicken und entsprechenden Ersatz zu fordern. Ich habe dann immer ein großzügiges Paket mit Süßigkeiten zurück erhalten. Damals fühlte ich mich unheimlich cool, heue weiß Dank meiner Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten, dass die Hersteller dazu verpflichtet sind, Mangelware entsprechend zu ersetzten (437 Abs 1 BGB).
    Fazit: Vielleicht habt ihr bald zwei Schwäne im Bad 😉

    Antworten
  3. David

    Ein absoluter Stimmungsaufheller ist es übrigens nach „tattoo unzufrieden“ zu googlen und sich ein paar Berichte durchzulesen

    Antworten
  4. Klugscheißer3000

    „Bruges“, wie von Herrn T. ausgesprochen ist übrigens das Deutsche Brügge. Brüssel hingegen ist auf französisch Bruxelles und wird anders ausgesprochen.
    Ok, tschüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüsssssssssssssssssssssssssss!

    Antworten
  5. Nico

    Zur Pizza-Thematik:

    Bin vom klassischen Achtelschnitt auf den Sechstelschnitt umgestiegen und hab nie zurückgeblickt. Das von euch geschilderte Schneidproblem habe ich seit dem nicht mehr. Es scheint so als wäre die Anwendung des „Sechstelschnittes“ im Sinne der kapitalistischen Unternehmungen.

    Antworten
  6. Jacky

    Was ist eigentlich wenn man mal einer der beiden Daten möchte? ^^
    Zu mir ich bin 22 jung, frisch, dynamisch, ungeduldig.. usw.

    Liebe Grüße

    Antworten
  7. Linus

    Die Date Sache ist ne gute Idee.
    Ich bin ebenso 22, jung, dynamisch und erfolglos.
    Ich hatte mal ne Pflanze, also weis ich durchaus was Verantwortung bedeutet.
    Ich hab eine Ibuprofen Allergie, sollte sich einer von euch schnell von mir trennen wollen, so kann er mich damit loswerden.
    Oder mit euren letzten Urlaubfotos. Ich find euch super, aber eure Urlaubfotos interesieren keine Sau Larissa! Schön das du auf Koh Samui warst, echt „mega“ was du für ne entspannte Menschen kennengelernt hast und wie toll und preiswert das Essen war, aber zur Hölle, ich will mir nicht 13 in etwa gleiche Strandbilder hintereinander ansehen, unterbrochen vom Bild einer Kokosnuss im Sand unter einer Palme. Toll.
    Anyhow, schreibt mir einfach auf myspace oder icq.
    Kuss auf die Nuss

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.