UFO145 Bestellung

Heute lassen wir es uns gut gehen und ordern die köstlichsten Speisen aus aller Welt ohne Gewähr auf pünktliche Lieferung. Mit dieser Folge gehen wir in eine zweiwöchige Pause, die nächste Folge kommt schon von der Live-Tour!

Vielen Dank an Richard für das Intro!

20 Gedanken zu „UFO145 Bestellung

  1. David

    Lieber Florentin und alle Interessierten,
    ich hab einen günstigen Tipp gegen Katzenuringeruch: Vodka. Meine Mutter züchtet Maine-Coon-Katzen und hat schon viele Dinge ausprobiert aber Vodka scheint das beste Mittel zu sein. Einfach in eine Sprühflasche einfüllen und los.
    Liebe Grüße

    Antworten
  2. Steffen

    Wieso benutzt ihr überhaupt Lieferheld?^^
    Über dritte zu bestellen bringt doch nur Probleme mitsich. Man bekommt doch so viele Flyer von Restaurants in seiner Nähe wo man direkt bestellen könnte und sich dann auch sicher sein kann, dass sie liefern werden.
    Übrigens hört man Stefan im Hintergrund wenn er redet? Als hätte Florentin ihn auf Lautsprecher oder so ^^

    Antworten
  3. David

    Edamame habe ich vorige Woche zum ersten Mal gegessen und gedacht ich habe voll den Geheimtipp entdeckt. Und von einer Pokebowl habe ich auch noch nie gehört.

    Vermisse die Zeiten, in denen man nach einer Folge einfach eure Fehler korrigiert hat und sich schlau gefühlt hat 🙁

    Antworten
  4. Dennis M.

    Moin ihr Pufler,

    Florentin hat mit GTA V ein extrem schlechtes Beispiel für ein Spiel genannt, welches nach spätestens zwei Jahren komplett vergessen ist. Das Spiel kam 2013 raus ist ist noch heute ständig in den Top 10 der weltweiten Verkaufscharts. Das ist fast beispiellos.

    Grüße!

    Antworten
  5. Theresa

    Bei der Sache mit den Hoden dachte ich zuerst: „Schade, als Frau kann man ja gar nichts durchleuchten.“
    Dann fand ich durch ein Experiment heraus, dass es auch mit Schamlippen funktioniert. 🙂
    Gute Folge!

    Antworten
    1. David

      Geht auch mit Brüsten, man kann so echte von Silikonbrüsten unterscheiden. Gibt ein Tutorial von Katja Krasavice dazu. No joke. 🙂

      Antworten
  6. Puddingpulver

    Moin,

    zu Chicken Tikka Masal kurz Google Fragen, habe es aber auch schon öfters gehört:
    Die genaue Herkunft von Chicken Tikka Masala ist unbekannt, aber es wurde definitiv in England erfunden. Das Gerücht sagt, das irgendwann in den 50iger oder 60iger Jahren ein Gast in einem curry house in Glasgow tandoori chicken bestellte und vom Kellner Sauce zum Fleisch verlangte.

    Chicken Tikka Masala ist daher kein indisches Essen in Indien.

    Gruß

    Antworten
  7. forsenE

    Achso nochwas: Ordnet die Kommentare doch bitte so, dass die neusten Kommentare zu den jeweiligen Folgen oben stehen. Warscheinlich benutzt ihr irgendein minderwertiges WordPress-Plugin für den Kommentarbereich aber das sollte einstellbar sein.

    Antworten
  8. The O

    Ich habe Tickets für die Show am 10.10. in Hannover. Leider kann ich aber abends nicht, so dass ich fragen wollte, ob man die Show bitte auf so 13 Uhr morgens verlegen könnte?

    Antworten
  9. Marius

    @Sebastian Wer in Zeiten von Discord noch Geld für nen Teamspeak-Server ausgibt, hat scheinbar die VoiceChatRevolution verschlafen.

    Antworten
  10. Schelm

    Es ist verrückt wie stark sich die Kommentare in den letzen zwei Jahren unter den Folgen verändert haben.
    Ach was waren das für wilde Zeiten. Man sollte nicht in Erinnerungen schwelgen.

    Antworten
    1. Max (generverter Physiklehrer)

      schwelgen ist auch ein geiles wort … wird doch auch nur bei erinnerungen verwendet, oder ?
      vielleicht noch in Fantasien

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.