28 Gedanken zu „UFO154 Live Show Köln

  1. David

    Was ansteigt, ist die durchschnittliche Lebenserwartung. Das maximale Alter liegt seit eh und je bei ca. 120 Jahren und hat sich auch in den letzten Jahren bzw. Jahrzehnten nicht erhöht.

    Die Gebäude auf den Euro-Geldscheinen sind aber tatsächlich fiktiv. Die Dinge, die Florentin von seinem Vater erklärt bekommen hat, stimmen meistens.

    Antworten
  2. Fabi

    Stefan ist braun geworden! Auf einem Twitterfoto vom Auftritt sieht es auf den ersten Blick so aus, als würde Florentin mit einem Geflüchteten moderieren.

    Antworten
    1. Marius

      @Fabi: Weil auch jeder dunkelhäutige Mensch ein Flüchtling ist. Ernsthaft, spar dir so ne Scheiße. Besonders hier in der PodcastUFO-Community bin ich mir sehr sicher, dass so ein Kommentar niemand lesen will und keiner auch nur ansatzweise lustig findet.

      Antworten
        1. Marius

          Das war keine Ironie. Selbst auf Stilmittel-Ebene betrachtet, war das keine Ironie – dringend mal die Definition nachschlagen. Das war nichts anderes als latenter Rassissmus. Wer sowas als Ironie ansieht, ist im Kern nicht besser, weil sein Gedankengut diesen latenten Rassissmus als „normal“ erachtet.

          Antworten
    2. Wald

      Fabi ich such leider auch noch den Witz. Was wird denn an einer Moderation besser/lustig wenn man braun durch Flüchtling ersetzt. Florentin + Flüchtling = ja… und?

      Antworten
  3. Wald

    Wenn ihr schon keine Podcasts mehr bringt, dann ruft wenigstens mal an. Oder Winkt doch mal, warum denn auch nicht? Ach ich vermiss euch so! Nagut ich versuchs nochmal mit dem DSA Podcast, auch wenns manchmal einfach zu bayrisch für mich ist. Jetzt guck ich mir aber erstmal Katjana an, wie sie im Waschsalon umgeholzt wird und danach gibts noch ne Runde Namen Raten beim THE NAME GAME!

    Frohes Neues liebes UF0 Team und bitte bleibt weiterhin down to earth, bzw. in Sendereichweite.

    Antworten
  4. Subso

    Wie es sogar in der Kommentarspalte des unpolitischesten Podcasts dieses Sprachraumes einfach diese kleinkrieg der Kleingeister gibt.

    Großartig. :>

    Antworten
  5. Subso

    Wie sich selbst in der Kommentarsektion eines der unpolitischen Podscasts dieses Sprachraums gehauen wird.

    Richtige Kleingeister.

    Guter Podcast btw.

    Antworten
  6. Subso

    Wie sich sogar hier, in den Kommentaren zu einem der unpolitischsten Podcasts im deutschen Sprachraum, die Kleingeister kloppen.

    Toll. :/

    Nebenbei bemerkt: Den Podcast finde ich klasse. Weiter so!

    Antworten
    1. Marius

      Ist nicht derjenige der Kleingeist, der drei Mal einen nahezu identischen Kommentar hinterlässt um seiner Meinung Ausdruck zu verleihen?
      Ist nicht derjenige Kleingeist, der glaubt, latenter Rassissmus sei hinzunehmen und nicht anzuprangern?

      Antworten
      1. Subso

        Um Subso hier kein Unrecht zu tun: Die dritte Wiederholung stammt von mir, weil ich es witzig fand. Ich vermute der Doppelkommentar war ein Versehen auf seiner Seite. Der Name den man hier für einen Kommentar angibt wird nicht geschützt.

        Antworten
  7. Subso

    Um Subso hier kein Unrecht zu tun: Die dritte Wiederholung stammt von mir, weil ich es witzig fand. Ich vermute der Doppelkommentar war ein Versehen auf seiner Seite. Der Name den man hier für einen Kommentar angibt wird nicht geschützt.

    Antworten
    1. Subso

      Das ist der unpolitischste Podcast den man in Deutschland findet und trotzdem schaffen es die Kleingeistigen hier ihre Kleinkriege zu führen.

      Flo und Steffan super Podcast: )

      Antworten
  8. Subso

    Damit Subso nicht vorschnell verurteilt wird: Ich hab die dritte Wiederholung gepostet, denn ich fand es lustig. Wahrscheinlich hat er den Kommentar versehentlich doppelt abgeschickt. Man kann den Namen unter dem man hier postet frei wählen.

    Antworten
  9. Subso

    Das ist der unpolitischste Podcast den man in Deutschland findet und trotzdem schaffen es die Kleingeistigen hier ihre Kleinkriege zu führen.

    Flo und Steffan Podcast: )

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.