11 Gedanken zu „UFO231 Lecker Mate

    1. Cleo

      Hatte auch eine schlimme „Lecker Mate“ Begegnung als ich 13 war.
      Ich war mit meiner Mutter im Rewe und wollte mir eine Bravo kaufen (natürlich ohne ihr Wissen dass dort nackte Körper gezeigt werden). Die Kassiererin zieht es über den Scanner, nennt den Preis unseres Einkaufs — und fängt an in der Bravo rumzublättern. Mir ist mein Herz im Hals steckengeblieben. Wieso macht sie sowas? Was passiert jetzt? Dann gab sie es mir einfach direkt in die Hände mit dem typisch gestellten Erwachsene-interagieren-mit-Kindern Lächeln „:)“ und ich nahm es schnell an mich und ging mit meiner Mutter ins Auto. Sie wusste von nichts, aber die Kassiererin hat es gesehen. Ich konnte nicht mehr reinschauen. Die Bravo war nun besudelt.

      Antworten
  1. Nils

    Kann es sein, dass der liebe geostationaerbaer diesen namen auch für einige internetforen benutzt hat, oder ist das reiner zufall? Naja, nichts zu peinliches dabei, zumindest bis jetzt.

    Antworten
  2. DerDetektiv

    Hallo Zusammen. Weiss Jemand von euch in welcher Folge Florentin das Thema mit der Speisekarte verkehrt herum lesen schonmal angesprochen hat?
    Kam mir sehr bekannt vor 🤓

    Antworten
  3. Dennis

    Super Folge, vielen Dank.

    @Florentin
    Wenn du schon bei anspruchsvollen/schwierigen Filmen bist, kannst du beim Thema „rückwärts erzählen“ eigentlich direkt bei Nolan bleiben. In seinem zweiten Film „Memento“ hat er das nämlich genau so gemacht wie Irreversible. Sehr zu empfehlen (ansonsten natürlich zwei sehr unterschiedliche Filme).

    Antworten
  4. Jessica

    Guten Morgen da oben,

    @Florentin
    Sag dem „Lecker Mate“ Typ doch genau das: „Das stimmt, die ist wirklich sehr lecker und auch so schwer zu bekommen, deswegen komme ich immer extra zu Ihnen!“

    In so kleinen Läden vergisst man kein Gesicht, besonders nicht wenn es nett war. Es ist auf jeden Fall besser als jeder „Es tut mir leid, ich bin ein Arschloch!“ Kunde.

    Antworten
  5. Das Orakel von Delmenhorst

    Es ist mir klar, ihr habt nicht viel Zeit, aber ich muss diese Frage stellen: Warum eigentlich laufen Nasen und riechen Füße? Müsste das nicht umgekehrt… also ihr wisst schon. Vielen Dank für die Antwort im Vorhinein.

    Antworten
  6. Joe

    Zum Thema „animierterr Film über alternative Arche“: In „Oops, die Arche ist weg“ gibt es zumindest schon mal Tierarten die es nicht auf die Arche geschafft haben: Thttps://www.faz.net/aktuell/feuilleton/kino/kino-animationsfilm-oops-die-arche-ist-weg-13732545.html

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.