UFO244 Begabt

Wir alle wandeln im Schatten seines Genies und dürfen dankbar sein, diese Ein-Mann-Generation überhaupt beklatschen zu dürfen. Wenn er spricht, lauscht die Geschichte: Stefan Titze.

Vielen Dank an El Max für das Intro!

Download

22 Gedanken zu „UFO244 Begabt

  1. uihu

    erst vor ein paar tagen sagte ich noch zu mir: „wenigstens hat das podcast ufo ne vernünftige webseite, die ihre podcasts noch zum direktdownload anbietet.“

    :C

    Antworten
    1. podcastufo Beitragsautor

      Hey, du kannst im Acast Player auf Teilen klicken und dann mit dem Downloadsymbol die Folge runterladen.

      Antworten
  2. Wutbürger

    Jetzt gibt’s den Download nicht mehr, oder was? Bzw. Wird man jetzt genötigt, externe Tools zu verwenden? Nachdem ihr Werbung für Deutsche Bank und zwielichtige Nahrungsergänzungsmittel macht, ist das wohl der nächste Move des Monetarisierungs-Tangos. Ihr wart mal cool.

    Antworten
    1. podcastufo Beitragsautor

      Hey, du kannst im Acast Player auf Teilen klicken und dann mit dem Downloadsymbol die Folge runterladen.

      Antworten
  3. flossi

    SCHEISSE WO IST DER DOWNLOAD BUTTON?1 MUSS ICH JETZT NEUE SKRIPTE IN MEIN BROWSER FREIGEBEN ODER WASßßß??
    IHR WART MAL COOL -.-

    Antworten
    1. podcastufo Beitragsautor

      Hey, du kannst im Acast Player auf Teilen klicken und dann mit dem Downloadsymbol die Folge runterladen.

      Antworten
  4. Albus Percival

    Die Geschichte mit dem Mitschüler im Schachclub und der Kinderwetter habe ich jetzt schon zum dritten Mal von Florentin gehört.

    Antworten
  5. Lina

    Diese konsequente Vermischung von begabt und begnadet macht mich wahnsinnig, aber es scheint ja beides sehr ähnlich zu sein 😀

    Antworten
  6. Isobarenhändler

    Wie jetzt? Nun muss ich vorher auf »Teilen« drücken und dann auch noch auf den Downloadpfeil zum runterladen?!? Ihr seid schlimmer als Hitler!!1!!1Ihr wart mal cool!
    Nee, ernst: Großartiger Podcast, hat mir schon oft die schlechte Laune weggeblasen, wenn ich wanderte durchs dunkle Tal der Tränen. 😉
    Weiter so, bitte. Danke.

    Antworten
  7. Philli

    das mit dem download ist ja kein ding aber warum wurde die interne Lautstärkeregelung entfernt 🙁 jetzt muss ich immer mit der maus ganz auf den anderen bildschirm um die gesamtlautstärke zu verringern, was halt auch noch alles andere leiser macht

    Antworten
  8. Tobitobst

    Danke für den Hinweis! Der “neue“ Player hat mich gerade beinahe über die Grenze zum Wahnsinn getrieben. Dachte schon ich müsste jetzt die Folge 3x in doppelter Geschwindigkeit hören, um sie zu Ende zu bringen… nur 15s vorspulen ? Welcher niederträchtige Webplayer Programmier hat sich das ausgedacht?

    Aber solide Folge. Kann man nicht meckern, auch wenn Florentin seine Schachclub Schmach noch immer nicht verarbeitet hat.. glaub mir Tini, dieser Weg hat dich stärker gemacht! Übrigens cooler Auftritt damals bei Domian. Ach und Stefan du bist auch…toll 😉

    Antworten
  9. Wattebaellchen

    Meine guete, was war denn an dem eingebauten player des browser so schlecht? Warum musste man ihn mit dieser externen acast-moppelkotze ersetzen ? Mein adblocker zeigt mir 20 geblockte elemente, selbst wenn man die seite auf die whitelist setzt funktioniert der player noch nicht, die console wird wird fehlermeldungen vollgeschrieben und man muss ich erst durch die kommentare lesen um rauszufinden wie man den podcast ueber teilen -> runterladen -> speichern unter -> doppelklick doch noch anhoeren kann.

    Was kommt denn als naechstes? Muss man die naechste folge per fax bestellen?

    Antworten
  10. Ein Freund

    Mal ne Frage. Kann man eigentlich im Acast Player auf Teilen klicken und dann mit dem Downloadsymbol die Folge runterladen?

    Ich frage für einen Freund.

    Antworten
  11. Martin

    Eure Folgen erscheinen nicht mehr unter der bisherigen RSS-Adresse, oder?

    Wäre ich nicht durch Zufall auf eure Website gegangen, hätte ich nicht mitbekommen, dass der Podcast doch nicht einfach gestorben ist.

    Antworten
    1. podcastufo Beitragsautor

      Wir haben einen neuen RSS-Feed. Der alte Feed leitet aber auf den neuen um, du verpasst also auch mit dem alten Feed nichts.

      Antworten
    1. podcastufo Beitragsautor

      Danke dir für den Hinweis. Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht wo dieser Feed herkommt. Das war nicht der, den wir normalerweise verwendet haben. Aber er leitet jetzt auch auf den neuen um!

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.