UFO257 Murmel

Wann bricht endlich das Zeitalter der Murmel an? Sie ist uns Dusselmenschen in jeder Hinsicht überlegen. Wir sind bereit unserem neuen Meister zu huldigen wie noch nie jemandem gehuldigt wurde.

Vielen Dank an CocoQietzan für das Intro!

Download

10 Gedanken zu „UFO257 Murmel

  1. Emil

    Bei dem Titel denke ich an ein Theaterstück…
    Es heißt „Murmel Murmel“ Und hat keinerlei Text außer „Murmel Murmel“…
    Macht mal ne komplette Podcastfolge mit diesem Text.

    Antworten
  2. Katta

    Funfact zum Thema Bären und Honig 🙂 worauf die Bären eigendlich scharf sind ist die Brut, also die Waben die mit Bienenlarven gefüllt sind. Die sind wesentlich Nahrhafter als der Honig.
    Als Tochter einer Imkerin füttere ich auch gerne meine Hühner mit Drohnenbrut (also den männlichen Larven die aus den Völkern genommen werden weil es viel mehr davon gibt als benötigt werden), dann ist immer richtig Party im Stall.

    Antworten
    1. Eckensteher Nante

      Ja wech mit die beden, da hasste voll recht mene Atze. Ditt stottern von denen Herren kann ja keen Mensch mehr aushalten. Ick glob mein Schwein pfeift. Pause und jut! Außerdem jibbt et ja imma noch „Quetschekiste Sauerkram“ – die machen durch.

      Antworten
  3. Tim T

    Ein Update in Sachen Dinosaurier:

    Anscheinend konnte man anhand von Fußspuren Rückschlüsse auf das Balzverhalten des Tyrannosaurus-Rex ziehen. Laut MDR Wissen heißt es, er habe getanzt. Weiter heißt es: „Es muss ein imposanter Anblick gewesen sein, wenn ein Tyrannosaurus Rex mit einer Größe von über zehn Metern und einem Gewicht von mehreren Tonnen anfing, mit seinen riesigen Klauen zu scharren. Vielleicht wedelten dabei sogar Federn an seinen kurzen Vorderläufen.“

    Viel Spaß mit dieser Information und allen PUFO-Höhrern noch einen schönen Tag.

    LG
    Tim

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.